Back to Top

Siedelwood Wir wecken den Siedler in dir Wir wecken den Siedler in dir Siedelwood

Komm mit uns auf die Reise

Auf zu neuen Abenteuern ... in einem neuen Look !

Manche Leute sagen “Die Siedler sind out”. Wir sagen: “Niemals!!” Solange Siedelwood existiert, werden wir weiterhin unser Lieblingsspiel mit vielen neuen Ideen am Leben zu halten. Und deshalb bauen wir für euch Siedelwood noch einmal neu.

Freut euch auf Siedelwood 3000 … demnächst hier auf eurer Homepage.

Was ist Siedelwood 3000?

Nach 5 Jahren ist es wieder an der Zeit, unser Map-Lagerhaus und ganz Siedelwood zu renovieren und zu modernisieren. Siedelwood 3000 wird also die neue Version von Siedelwood werden: Schöner, frischer, moderner … einfach sensationell!

Was erwartet mich auf Siedelwood 3000?

Wie bisher natürlich Maps und nochmals Maps … dazu Bilder, Trailer und Videos. Einen Mapper-Bereich mit Download der neusten QSB-Version, der Programme und dem Lernmaterial wird es auch wieder geben, für Experten und Lernende. Das bisherige Forum wurde von den Spielern kaum genutzt, an seine Stelle tritt künftig der Siedelwood Discord.

Wann wird Siedelwood 3000 fertig sein?

Ein Abschlussdatum ist schwierig zu nennen, weil wir alle Job und Familie haben und Siedelwood in unserer Freizeit als Hobby betreiben. Aber: Siedelwood 3000 hat bereits begonnen, wie du hier sehen kannst. Du wirst auf dieser Seite der weiteren Entwicklung folgen können. Immer wenn es etwas Neues gibt, werden wir es hier veröffentlichen. So bleibst du immer auf dem Laufenden.

Werde ich alle Siedelwood Maps dort wieder finden?

Beim Umzug auf Siedelwood 3000 werden alle Maps aus Siedelwood mitgenommen werden, keine einzige wird zurückbleiben. Natürlich wird es auch weiterhin neue Maps geben, die dann auf der neuen Plattform erscheinen werden.

Wo finde ich in der Zwischenzeit eure Maps?

Bis zum Tag des Umzugs wird die gewohnte Siedelwood-Plattform (Siedelwood Classic) weiter zur Verfügung stehen. Siedelwood Classic ist die gewohnte Siedelwood-Seite, die du auch von hier aus erreichen kannst. Erst am Ende packen wir alle Umzugskartons und ziehen komplett auf Siedelwood 3000 um – und auf einen neuen Server.

Wird es auch wieder ein Forum geben?

Ein klassisches Forum, wie wir es mit mybb bisher hatten, ist nicht mehr zeitgemäß, also wird es das in Siedelwood 3000 nicht mehr geben. Stattdessen haben wir einen Siedelwood Discord, wo live gechattet und geplaudert, getestet und gearbeitet werden kann. Besuche uns dort.

Was ist der Siedelwood Discord, und wo finde ich ihn?

Der Siedelwood Discord ist das neue Zuhause der Siedelwood Community auf Discord. Hier wird in vielen Kanälen gechattet, geplaudert, gearbeitet und auch schon mal heiß diskutiert. Informiere dich hier über unseren Discord Server. Wir freuen uns auf deinen Besuch.

Wird mein Siedelwood Account auch weiterhin gültig sein?

Ja, dein gewohnter Account und dein Passwort werden auch auf Siedelwood 3000 gültig sein. Allerdings erst zu einem späteren Zeitpunkt, wenn es nötig wird, sich dort einzuloggen. Inzwischen ist die Plattform offen, du kannst dich informieren ohne Login.

Wird Siedelwood 3000 auch nur für Siedler 5 und 6 sein?

Bisher haben wir hauptsächlich Siedler 6 Maps (AeK und RdO) und auch Siedler 5 DEdK in unserem Map-Lagerhaus gehabt.

Grundsätzlich aber sind wir an allen Siedler Versionen interessiert … auch an der neuen Version, wenn es denn wieder eine geben sollte. In diesem Fall muss man sehen, wie die Nachfrage ist, und wie wir uns in Zukunft erweitern können. Wir möchten uns auf jeden Fall weiter entwickeln.

Wie finanziert ihr Siedelwood 3000?

Die kurze und knappe Antwort darauf lautet: wie bisher. Auf Siedelwood werdet ihr weiterhin von Werbung verschont bleiben.

Es wäre natürlich schön, wenn ihr uns unterstützt mit gelegentlichen Spenden, so wie ihr das bisher auch getan habt, damit wir die Server- und die Software Kosten decken können. Dabei bleibt es dann aber auch!

Eine eigene Welt erschaffen

"Beim Mappen kann ich meine Kreativität so richtig ausleben. Es macht viel Spaß, aus einer grünen Fläche so nach und nach eine lebendige Landschaft mit einer völlig neuen Geschichte entstehen zu lassen, die euch dann Freude bringt. So ähnlich ist es bei der Entwicklung der Webseite auch, und mit Siedelwood 3000 möchte ich euch alles geben, was eine moderne Webseite zu bieten hat."

- barbara27h

Mapping und Software Development

Immer den Kopf voller Ideen ...

"Mit 14 Jahren habe ich schon angefangen zu mappen, und seitdem hat es mich nicht wieder losgelassen. Ich habe jede Menge neuer Ideen, und bisher ist kein Ende in Sicht. Neben dem Mappen entwickele ich seit Jahren die Questbibiliothek für alle Mapper und solche, die es werden wollen. Es war nie einfacher, eine gute Map zu erstellen. Also ran an den Map Editor!"

- totalwarANGEL

Mapping und QSB Development

Seitdem schmeckt es immer besser...

"Ich wollte ursprünglich gar nicht mappen, aber andere Mapper haben es mir damals schmackhaft gemacht, und seitdem schmeckt es immer besser. Jetzt ist Siedelwood schon seit 2013 mein liebstes Hobby, krass, wie die Zeit vergeht! Und dass ich mich für Siedelwood 3000 auch beim Design einbringen kann, freut mich ganz besonders."

- Gitti1962

Mapping und Design

Auch Mapper leben vom Applaus

"Mapper freuen sich wie andere Künstler auch, wenn das Theater voll ist und ausgiebig geklatscht wird. Wir hier auf Siedelwood bieten verschiedene Möglichkeiten an, wie ihr euer Feedback an uns zurückgeben könnt. Seien es Kommentare, Bewertungen oder Diskussionsbeiträge ... alles ist willkommen, auch konstruktive Kritik. Nur so können wir das Spiel für euch und uns verbessern und mit immer neuem Leben füllen."

- DiCo

Mapping und Moderation

Mappen ist wie Fahrrad fahren

"Nach 3 Jahren Pause hat es mich wieder gepackt - zwar mit einigen Anfangsschwierigkeiten, aber Mappen ist wie Fahrrad fahren, man verlernt es nicht. Eine Landschaft bauen, eine spannende Story drum herum, ein paar Skripte schreiben - und fertig ist das nächste Abenteuer! Naja, ganz so schnell geht es doch nicht, aber es macht mir trotzdem viel Freude. Und ich bin sehr gespannt, ob euch mein nächstes Abenteuer auch wieder Spaß machen wird ... und auch das übernächste ... "

- Heiksken

Mapping und Design

Was wäre eine Map ohne Test?

"Als Tester haben wir das Privileg, neue Maps als erste spielen zu dürfen. Jeder hat andere Hardware und verschiedene Software-Versionen, aber vor allem ist es die unterschiedliche Spielweise, die versteckte Fehler zu Tage bringt. Es ist spannend, verborgene „Hintertürchen“ zu suchen, die zu unerwünschten Situationen führen oder gar in einer Sackgasse enden. Und es macht Spaß, im Mapper-Tester-Team zum Gelingen eines Projektes beizutragen.""

- turtle55

Testing und Moderation

Arbeiten wie Sherlock Holmes

"Testen ist wie Detektivarbeit, vielfältig, abwechslungsreich und spannend. Da werden verschiedene Wege ausprobiert, genau beobachtet, gründlich recherchiert und ermittelt, damit am Ende auch jede Schwachstelle entlarvt ist. Das erfreut den Mapper nicht immer, aber am Ende den Spieler dafür um so mehr."

- Hermine65

Testing

Chaot oder Pedant, Mapper oder Tester?

"Ich liebe das Chaos aber bin auch Pedant. Ideen für Maps hatte ich schon viele, nur fehlte es an der nötigen Ordnung. Dank dem immer hilfsbereiten Mapperteam habe ich endlich den Schritt gewagt, meine Ideen auch in einer Map umzusetzen. Nun wartet nur noch der nächste Schritt ... als Pedant dem Testerteam beizutreten."

- Heinzelmann1965

Mapping

Vom Tester zum Map Support

"Tester bei Siedelwood zu werden war schon immer mein Traum. Bei der Geburtsstunde einer Map dabei zu sein ist etwas ganz Tolles. 8 Jahre gehöre ich schon zum Siedelwood Testerteam. Dann kam noch eine interessante Tätigkeit dazu: Der Map-Support, wo ich ratsuchenden Spielern bei kleinen und großen Problemen helfen kann. Das macht mir viel Freude und wird auch im neuen Haus „Siedelwood 3000“ so sein."

- grossi55

Testing und Map Support

Erst neu dabei ... und schon auf Droge

"Ich habe erst vor kurzem damit angefangen, Siedler 6 zu spielen, aber als ich mit den Usermaps auf Siedelwood begonnen habe, hat es mich nicht mehr losgelassen. Beim Spielen sind mir immer neue Ideen gekommen, die ich in eigenen Maps ausprobieren wollte. Seitdem lerne ich jeden Tag ein bisschen dazu, damit meine Maps noch besser und schöner werden und ich meine zum Teil ausgefallenen Ideen auch umsetzen kann. Mappen ist ein sehr interessantes Hobby!"

- a8w h4t

Mapping

Begeisterung für Siedler 6

"Begonnen habe ich als begeisterter Spieler, dann bin ich zum Tester aufgestiegen. Seit einiger Zeit habe ich selbst mit Mappen begonnen und mit Hilfe der Siedelwoodies lua gelernt. Da ich beruflich sehr eingespannt bin, komme ich nicht so oft dazu, wie ich gerne möchte. Aber meine erste Map ist jetzt fertig, und sie wird bald auf den Siedelwood-Markt kommen."

- Alex

Mapping

Kann Siedeln süchtig machen?

"Ich denke ja. Meine erste Map habe ich am 16.02.2008 hochgeladen. Meine Mentorin war andra2007. Es folgten weitere Maps und auch Gemeinschaftsprojekte von uns beiden als Siraer. Eine Landschaft zu gestalten ist für mich persönlich immer das Schönste. Wer sich nicht entsinnen kann, damals manuela1959 und demnächst wieder hier bei Siedelwood 3000 als ..... Salanzio"

- Salanzio/Manuela1959

Mapping